Archiv der Kategorie ‘Bilder und Symbole‘

 
 

Krautrock lebt

Nachtrag: Ich muss dann noch etwas zu der Band loswerden, die da spielt: Camera aus Berlin ist bekannt geworden, indem sie unangekündigt an den unterschiedlichsten Orten spielte, vorzugsweise in U-Bahnstationen. Beim Echo 2012 gar auf der Herrentoilette. Die Band spielt Krautrock, aber man hört natürlich den Einfluss von Techno bzw. House.

Übrigens: Camera spielt am 23. Dezember im Kreuzberger SO 36 zusammen mit Damo Suzuki, dem ehemaligen Can-Sänger.

Tanzeinlage LXX

Selma Hayek in Quentin Tarantinos From Dust Till Dawn zu Tito & Tarantulas After Dark.

Tanzeinlage LXIX

Aus Rita’s Last Fairy Tale, einem Film über die Liebe, den Hass und den Tod.

Tanzeinlage LXVIII

Diana Bastet mixt Bauchtanz mit Heavy Metal.

Kunst ist gut

Den schönsten Kommentar, den meine wunderbaren Mitstreiter und ich für unseren Auftritt bei der Fete de la Musique bekommen haben, hat mein guter alter Bekannter Dr. K-Braun abgegeben. Er lautete: Kunst ist gut.

Ich kann das nur unterstreichen: Kunst tut gut, auf jeden Fall.

Ich hab ein Fell dabei from fuck je t´aime on Vimeo.

Tanzeinlage LXVII

Körperkraft in Koordination und Anmut (via @kottke).

Sinnkrise

Ich bin leer und muss nachdenken.

Tanzeinlage LXVI

Klare Ansage und formidable Tanzeinlage von Trude Herr (via Clint Lukas).

Tanzeinlage LXV

Armin Chodzinski meint, dass man tanzen muss, was man nicht versteht. Um “die Sedimente des Handelns” sichtbar zu machen, bewegt er sich deshalb zu Theorien und Begriffen - in diesem Fall zu dem ominösen Wörtchen “Kontrolle”.

Was Heinz von Foerster sagt

Heinz von Foerster sagt: “Yes”. Ich finde das unterstützenswert. Wir sollten das alle miteinander viel häufiger tun (via Michael Wald).

blogoscoop